Insel Seurasaari, Helsinki

Reiseführer , Fotos zu Insel Seurasaari in Helsinki

68

Museumsinsel Seurasaari

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Insel Seurasaari, den Stadtplan Insel Seurasaari sowie Hotels nähe Insel Seurasaari.

Freilichtmuseen existieren in vielen europäischen Hauptstädten und so auch in Helsinki. Die Museen dokumentieren auf eine sehr anschauliche Art und Weise die kulturelle Entwicklung und die Entstehung der nationalen Lebensweise.

Die Museumsinsel Seurasaari im Nordwesten der Stadt ist Helsinkis Äquivalent zu den weltweiten Freilichtmuseen. Das Eiland ist sowohl zu Fuß, als auch per Bus erreichbar.

Einst diente die rund einen halben Quadratkilometer große Insel Seurasaari als Weideland für einen nahen Gutshof. In den 1880er Jahren avancierte das grüne Idyll zu einem beliebten Ausflugsziel der Helsinkier und so erhielt die Insel auch ihren Namen, der übersetzt so viel wie "Gesellschaftsinsel" bedeutet. Anno 1889 pachtete die Stadt das Eiland und vermittelte es an eine gemeinnützige Ausschankgesellschaft weiter. Diese Institution baute ein Wegenetz, eine Bootsanlegestelle, ein Restaurant sowie mehrere Tanzpavillons und Seurasaari wurde ein Naherholungsgebiet. In den Jahren von 1891 bis 1892 konstruierte man die hölzerne Fußgängerbrücke – somit war das Eiland nun auch bequem vom Festland aus zu erreichen.

Das Freilichtmuseum Seurasaari hat seine Wurzeln im Jahr 1909: Damals bewahrten der Maler Akseli Gallen-Kallela und der Architekt Yrjö Blomstedt den historischen Kleinpachthof Niemelä vor dem Abriss, indem sie die Kate nach Seurasaari verlegten.

Schnell kamen weitere Gebäude hinzu und so entstand das Seurasaari-Museum nach dem Vorbild des renommierten schwedischen Skansen-Freilichtmuseums.

Neben der Kate Niemelä gehören 86 weitere historische Häuser zum Bestand von Seurasaari. Die einzelnen Bauwerke wurden an den unterschiedlichsten Orten abgetragen und originalgetreu auf dem Eiland wiederaufgebaut. Somit repräsentieren die Gebäude auf der Museumsinsel jeweils eine bestimmte Epoche der finnischen Geschichte.

Eine der Hauptattraktionen des Freilichtmuseums ist Anttis Vierseithof. Der historische Bauernhof stammt aus dem Mittelalter und verdeutlicht die Lebensweise zur damaligen Zeit. So entdecken die Besucher Wohnhäuser, Speicher, Speisekeller, eine Kochhütte und sogar eine Sauna. Natürlich stehen auch Viehställe auf dem großen Grundstück des Bauerngutes. Das Haupthaus des Antti Vierseithofes brannte in den 1820er Jahren nieder und ist somit nicht mehr im Originalzustand erhalten. Interessanterweise errichteten die mittelalterlichen Bauern die Getreidespeicher sowie den Holzschuppen und die Werkzeugräume außerhalb des Hofes um die Brandgefahr zu vermindern.

Das Freilichtmuseum Seurasaari öffnet seine Pforten in der Regel das ganze Jahr über und im Sommer demonstrieren mit traditionellen Textilien bekleidete Studenten allerlei Handwerksarbeiten - So können sich die Besucher ein ungefähres Bild des finnischen Alltags zu längst vergangenen Zeiten machen.

Neben diesen Museumshäusern lockt die Insel Seurasaari vor allem mit ihren schönen Stränden, der üppigen Natur und dem traumhaften Blick auf die Ostsee.

Übersicht der Bewertungen Insel Seurasaari

Aus den separaten Einzelbewertungen über die Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 44 Bewertungen zu Insel Seurasaari:
69%

Insel Seurasaari Stadtplan

Stadtplan Insel Seurasaari Helsinki

Im Moment beliebte Helsinki-Hotels

Hostel Domus Academica Motiv
Hietaniemenkatu 14, 00100 Helsinki
EZ ab 27 €, DZ ab 67 €
SATO HotelHome Kristianinkatu Fotografie
Kristianinkatu 11-13, 00170 Helsinki
EZ ab 70 €, DZ ab 70 €
Hotel Anna Foto
Annankatu 1, 00120 Helsinki
EZ ab 88 €, DZ ab 115 €
Original Sokos Hotel Vaakuna Helsinki Bildaufnahme
Asema-aukio 2, 00100 Helsinki
EZ ab 131 €, DZ ab 147 €

Helsinki-Reiseführer per PDF Downoad

Den vollständigen Helsinki-Reiseführer inklusive der den Fotos und Landkarten von Helsinki per PDF-Datei kostenfrei zur Buchung einer Unterkunft in Helsinki
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Helsinki

Helsinki Reiseführer:

Ausführlicher Helsinki-ReiseführerBis zu Fotos, Landkarten von Helsinki, SeitenThemen, Anzahl der Seiten und Anordnung persönlich auswählbarFür 30 Reiseregionen verfügbarPer Download kostenlos zur Buchung eines Hotels sowie für 9,95 EUR im Reiseführer-Shop

Wichtige Kategorien auf dieser Seite:

Auf unserem Portal findet man Unterkünfte in Helsinki verschiedenster Kategorien mit einem kostenlosen Download-Reiseführer bei jeder Buchung mit Hintergrundinformationen vieler Attraktionen, den frei beweglichen Helsinki-Stadtplan mit Luftbildern und zahlreiche Fotos und Impressionen.

Straßenkarte der Umgebung

Sehen Sie benachbarte Sehenswürdigkeiten in dem Stadtplan mit Luftbild zu Insel Seurasaari. Entdecken Sie darin andere Attraktionen sowie Unterkünfte.

Unterkünfte von Citysam

Preiswerte Hotels und Unterkünfte jetzt finden sowie buchen

Folgende Hotels befinden sich nahe Insel Seurasaari und weiteren Attraktionen wie Stockmann Kaufhaus, Nationalgalerie Ateneum, Helsinki Dom. Zusätzlich findet man in unserer Unterkunftsplattform etwa 155 andere Hotels in Helsinki. Alle Reservierungen inkl. gratis PDF-Reiseführer für Ihre Reise.

Hilton Helsinki Kalastajatorppa 5* TOP

Kalastajatorpantie 1 1,2km bis Insel Seurasaari
Hilton Helsinki Kalastajatorppa

Huoneistohotelli Eskolampi

Valhallankatu 4 - 5 1,5km bis Insel Seurasaari
Huoneistohotelli Eskolampi

Forenom Minna Canth 5*

Minna Canthin Katu 24 A 30 1,7km bis Insel Seurasaari
Forenom Minna Canth

Forenom Mesenaatti

Messeniuksenkatu 1B 1,8km bis Insel Seurasaari
Forenom Mesenaatti

Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

Insel Seurasaari in Helsinki Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.